E-Book Studie 2012 erschienen – Zukunftsprognosen für den Marktanteil am Gesamtumsatz 2015 bleiben stabil

Die neue Ebook-Studie des Börsenverein des deutschen Buchhandels ist erschienen. Auch im Jahr 2012/2013 sind die Zahlen für das E-Book weiter positiv. Die

Schätzung der Verlage für den zukünftigen Umsatzanteils von E-Books bis 2015 bleiben stabil. So wird auch weiterhin von einer Umsatzprognose von 16,2% im Jahr 2015 ausgegangen.