Month: Juli 2013

Jeder Mensch, der dein Öllämpchen besitzt, wird es benutzen. Jeder der es benutzt, verbraucht Öl. Auf gewisse Art und Weise, erinnert die Subventionsstrategie des Kindle stark an ein das Rockefeller-Prinzip. Die Produktfamilie des eReaders Kindles ist die Basis des heutigen E-Book Markt. Neben Amazon gibt es nur einige wenige eReader-Anbieter und keinen der diese Nutzerzahlen auf […]

Mehr lesen

Amazon startet zum Weihnachtsgeschäft mit drei neuen Modellen des Kindle durch und Google präsentiert sein neues Nexus 7, das sich ebenfalls als optimales e-Reading Tablet eignet (lesen.net, allesebook.de). Das neben dem Käufermarkt, das Verleihen von E-Books fokussiert wird, zeigt das Interesse der Platzhirsche an der Steigerung der Nutzungsintensität digitaler Produkte. Den wer leiht, wird mittelfristig […]

Mehr lesen

Anfang des Monats wurden Pläne bekannt, dass  Google den eigenen E-Book-Store um eine Verleih-Option ergänzen möchte. Zum Start wird die Zielgruppe der Schüler und Studenten avisiert und digitalen Fachbücher verliehen. Google verkündetet am Mittwoch, dass ein großes Sortiment an digitalen Fachbücher ab August verkauft und verliehen werden soll.  Google hat  Verträge mit den fünf großen […]

Mehr lesen