Barnes & Noble verdoppelt Verluste auf 87 Mio. Dollar

Der Verlust des US-Buchhändlers von Barnes & Noble verdoppelt sich im 2. Quartal auf 87 Mo. Dollar. Ein Grund dafür dürfte der kostspielige Ausflug in das Tablet PC Business gewesen sein. Barnes & Noble hat sich zuletzt aus diesem Bereich zurückgezogen und konzentriert sich auf den puren eReader Nook. Dennoch bricht hier der Verkauf um 20% ein.

gigaom.com, wirtschaftsblatt.at,  buchreport.de, lesen.net, boersenblatt.net