Was darf ein E-Book-Bestseller kosten?

Im E-Book Segment gibt es noch keine Wahrheit für den „richtigen“ Preis. Die Frage der Preisfindung ist nicht nur in Deutschland eine häufig diskutierte, auch in den USA werden die Absatzzahlen und Preisgefüge genau analysiert.

Der Branchendienst digitalbookworld.com nennt $6.00 als optimalen Preispunkt. Die Preispunkte der wöchentlichen Bestseller Listen zeigen eine Ballung im Segment zwischen $3 und $8. Einzig ein Titel der aktuell wöchentlichen Beststeller-Liste liegt unter $3. Auch oberhalb der $10-Grenze ist die Luft dünn. Lediglich zwei Titel liegen in den aktuellen Top 25 über dieser, der Printausgabe vergleichbaren, Preisgrenze.

digitalbookworld.com