Gerade mal 11 Monate online und schon verkauft. Das Gemeinschaftsprojekt der US-Verlage Hachette, Penguin und Simon & Schuster im Bereich Social Reading wurde an das Startup Zola Books verkauft. Zola Books plant sich als Wettbewerber zu Amazon aufzustellen.

lesen.net, buchreport.de, publishersweekly.com, thebookseller.com