E-Book Umsatz bei Buch.de wächst im dreistelligen Prozentbereich

Die Bilanz der Thalia Tochter Buch.de erlaubt Einblicke in das E-Book und E-Reader Geschäft des Online-Händlers. So wuchs der E-Book Umsatz im dreistelligen Prozentbereich und verdoppelt sich so im Berichtszeitraum.

Durch den starken Wettbewerbsdrucks sind E-Books preisgünstiger als die gedruckten Bücher, dennoch wird von Seiten Buch.de das anhaltende Wachstum der E-Book-Anteile am Gesamtbuchmarkt als Chance gewertet.

lesen.net, buchreport.de