Month: April 2014

Mit der Übernahme der Social Reading Plattform Readmill durch den Cloud-Dienst Dropbox wird deutlich wie „geschlossen“ der Vertriebsweg im E-Book-Markt (aber auch Buchmarkt) ist. Im Interview mit netzwertig.com gesteht der Gründer Henrik Berggren eine Unterschätzung des Marktes ein: Es sei ihm nicht gelungen ein tragfähiges Geschäftsmodell für eine Leseplattform zu errichten. Sicherlich liegt dies nicht […]

Mehr lesen

Der Google+ Erfinder verlässt nach 8 Jahren einen der größten Internet Konzerne und signalisiert damit das Ende einer Ära. Nach Bericht des Branchendienstes Techcrunch wird das 1.000 Personen starke G+ Team derzeit intern „verteilt“. Damit setzt der Konzern ein klares Zeichen für die Niederlage im Kampf um die Vorherrschaft bei den Social Networks. Marktführer Facebook […]

Mehr lesen

In dieser Woche steigt der durchschnittliche E-Book-Preis in der eBook.de-Top Ten dank neuer Titel über 5 EUR um mehr als 10% auf 9,09 EUR (Vorwoche 8,29 EUR). Bestand der Mix der Top Ten in der Vorwoche aus 6 Titeln unter der 5 EUR-Grenze sind es in dieser Woche nur noch 4 Titel. Die Amazon Kindle Top […]

Mehr lesen