England: E-Book-Markt und Self-Publishing in E-Book-Form steigen rasant

Nielsen-Forschungsdirektor Steve Böhme fasste aktuelle Beobachtungen des englischen Buch-Marktes zusammen, die auch in Bezug auf Deutschland spannend werden könnten:

Der E-Book-Abverkauf stieg dort im letzten Jahr um 20% auf 80 Mio. Einheiten, bei einem  Durchschnittspreis von ca. 5 Euro. Self-Publishing in E-Book-Form wuchs 2013 um 79% auf 18 Millionen Exemplare. Spannungsliteratur und Fantasy waren nach wie vor die stärksten Genres. Das gedruckte Buch verlor 10 % Marktanteil.

pubiz.de, theguardian.com,