Medienwandel – Papierindustrie verzeichnet Produktionsrückgang

Der Vorstand des Verbands Deutscher Papierfabriken (VDP) erklärt sich in seinem aktuellen „Leistungsbericht 2014“ zu den „…fortschreitenden Änderungen im Medien-verhalten der Verbraucher und die zunehmende Nutzung digitaler Medien“. Dies sei die Ursache für die im vergangenen Jahr um 5,5% gesunkene Produktion von grafischen Papieren in Deutschland. Damit sank auch der Gesamtumsatz der deutschen Zellstoff- und Papierproduzenten 2013 um 2,5% auf 14,3 Mrd Euro.