Neues Verwaltungstool für Verlage: Google eröffnet Publisher Center

Google will seine Beziehungen zu Verlagen verbessern – zumindest erst einmal in den USA: Mit dem Tool „Google News Publisher Center“ gibt er nun Verlegern die Möglichkeit, ihren Online-Auftritt und damit auch die Nachrichten-Rubriken und Seitendetails selbst zu verwalten und umzubenennen um alles für Google News zu optimieren. Damit erhalten Verlage einen größeren Einfluss auf die Sichtbarkeit ihrer Inhalte in Google News. Rubriken können jetzt beispielsweise mit bestimmten Schlagworten versehen werden.