Firefox Standard-Suchmaschine: Yahoo statt Google

Es geht auch ohne Google: Firefox setzt künftig Yahoo statt Google als Standard-Suchmaschine ein. In den USA hat Google einen Marktanteil von mehr als 70 Prozent, Yahoo lag zuletzt bei nur noch 5,6 Prozent. In Deutschland sind es sogar nur noch rund 2 Prozent für Yahoo – Google hält 95 Prozent. Um gegenzusteuern ist Yahoo mit Firefox nun eine strategische Kooperation eingegangen, die auf fünf Jahre angelegt ist und Yahoo schon ab Dezember zur voreingestellten Suchmaschine in Firefox macht.

Ein Kommentar