Facebook denkt über neue Interaktionsmöglichkeiten nach

Ja, manchmal möchte man auf Facebook auch mal etwas nicht gut finden, so wie es bei Youtube bspw. möglich ist. Ein Dislike-Button würde aber nicht ausreichen, wenn man nicht nur etwas „nicht gut“ findet sondern bspw. angemessen auf eine traurige Nachricht reagieren möchte. Dem Facebook-Nutzer sollen daher in Zukunft mehr Interaktionsmöglichkeiten an die Hand gegeben werden, um etwa Empathie, Trauer oder Überraschung mitzuteilen. Facebook sucht nach einer Lösung. Kurzfristig ist aber nicht damit zu rechnen, da dieses Thema sehr komplex ist.

internetworld.dewelt.de,