Weihnachtswünsche 2014: Smartphones und Tablets

Ergebniss der repräsentativen Umfrage des Digitalverbands BITKOM: 26 Prozent der Bundesbürger werden dieses Jahr ein Tablet oder ein Smartphone verschenken, vielleicht aber auch selbst anschaffen. Neu auf der Wunschliste für 16 Prozent der Bundesbürger: Fitnesstracker, mit denen man Schritte und Kalorien zählen oder den Puls messen kann. Auf Platz 4 des Rankings finden sich die E-Book-Reader – 15 Prozent der Befragten denken an eine entsprechende Anschaffung, 12 Prozent mehr als 2013.

Ein Kommentar