Internet für alle: Google investiert in SpaceX

Online-Zugang per Satellit für Milliarden Menschen – das plant Google laut „Wall Street Journal“ durch den Einstieg bei dem Raumfahrtunternehmen SpaceX. Der Deal dürfte den Konkurrenzkampf mit Facebook befeuern. SpaceX ist aktuell mit ca. zehn Milliarden Dollar bewertet. SpaceX möchte das Satelliten-Netz ausbauen, um bspw. auch allen Menschen in Entwicklungsländern Zugang zum Internet zu verschaffen. Die Chance auf Milliarden neuer Kunden reizt Google wie auch Rivale Facebook gleichermaßen, denn die Mehrheit der Weltbevölkerung ist immer noch nicht online.

internetworld.despiegel.de, n-tv.de

Ein Kommentar