Umfrage zum Selfpublishing-Markt

Eine aktuelle Umfrage des Digitalverbands Bitkom ergab interessante Einblicke in den Selfpublishing-Markt. „Unter den hundert meist verkauften E-Books, kommt gut die Hälfte von Selfpublishern“, sagt Timm Hoffmann, Bitkom Bereichsleiter Digital Media. Jeder 5. E-Book-Nutzer ist auch Leser von Selfpublishing-Werken, 11% verlegen sogar selbst. Jeweils rund ein Drittel der Befragten gab an, das der Buchmarkt durch Selfpublishing vielfältiger wird. Aber immerhin 15% sind auch der Meinung, dass Selfpublishing auch viele schlechte Bücher hervorbringt, für die es keine Qualitätskontrolle gibt.

buchreport.delesen.netcomputer-oiger.de