Thalianext: Buchempfehlungsplattform von Thalia kommt

„Thalianext“ – Bestandteil der bereits existierenden Cross-Channel-App von Thalia – soll schneller und besser auf attraktive Bücher aufmerksam machen, die zu den eigenen Lese-Interessen passen könnten. Dafür bewerten und rezensieren Buchhändler selbst ausgewählte Bücher und/oder die Thalia-Redaktion schlägt Titel vor. Die Bewertungen werden mit ähnlichen Büchern verknüpft gehen in einer entsprechend umfangreichen Datenbank auf. Auf diesen Daten basieren dann Empfehlungen für Kunden. Statt Algorithmen ist die Basis die menschlicher Empfindung. 570 Buchhändler haben bereits über 13.000 Titel beurteilt. In Kürze will Thalia mehr als 100.000 vorweisen können. 

buchreport.deinternetworld.dewelt.de