Pinterest spricht jetzt auch Deutsch, Französisch, Portugiesisch und Japanisch

Pinterest fokussiert sich auf internationale Expansion und will den Service für seine Nutzer in aller Welt verbessern. Nutzer können deshalb nun auch auf Deutsch, Französisch, Portugiesisch und Japanisch suchen. Die Sucheinstellungen sind also auf Sprache und Land des Nutzers zugeschnitten. Und erste Test-Erfolge geben Pinterest recht: Nutzer haben sich mit diesen neuen Funktionen doppelt so viele Pins vermerkt als vorher. 

internetworld.deblog.pinterest.com, ibtimes.co

Ein Kommentar