AboutMe: Google+-Relaunch steht bevor

Google hat eine neue „About Me“-Seite installiert, die aller Wahrscheinlichkeit nach die Google+-Profilseiten ersetzen soll. Diese Seite soll vor allem dazu genutzt werden, leichter als bisher im Blick zu behalten, welche der eigenen Daten für die gesamte Welt einsehbar und welche nur für eine bestimmten Nutzerkreis vorgesehen sind.  Auf der Seite „About Me“ können persönlichen Angaben wie Name, Kontaktdaten, Ausbildung, beruflicher Werdegang etc. eingesehen und verwaltet werden – alles einfacher, schneller und besser als das aktuelle Google+. Der Starttermin ist noch offen  – fleißig getestet wird aber bereits …

t3n.de, zdnet.decomputerbild.de

Ein Kommentar