Buchhandel: Weihnachtsgeschäft 8 % unter Vorjahr

Die weihnachtliche Stimmung fehlt offenbar noch: Die Buchhändler konnten sich zwar an den ersten beiden Adventswochenenden über eine verlässliche und rege Kundenfrequenz freuen – aktuell lässt aber das Kaufverhalten noch keine Rückschlüsse auf das Weihnachts-Kaufverhalten zu. Der Wochentrend von Media Control weist 8% weniger Umsätze im Vergleich zum Vorjahr aus. Sogar der Einzelhandelsverband HDE geht von einem „insgesamt verhaltenen Start in die Adventszeit“ aus.

buchreport.deboersenblatt.net

Ein Kommentar