Dropbox: Die Apps Mailbox und Carousel werden eingestellt

Dropbox will sich für seine ca. 150.000 Unternehmenskunden stärker auf Unternehmensdienstleistungen und eine vereinfachte Zusammenarbeit konzentrieren und stellt die Produkte Carousel und Mailbox ein. Die besten Teile der beiden Apps sollen allerdings weiterbestehen. Weitaus größere Chancen auf dem Markt wird dagegen der neuen App „Paper“ eingeräumt – Konkurrenz zu Box Notes, Google Docs, Evernote und Slack. Sie wird im Verlauf des nächsten Jahres allen Dropbox-Nutzern zur Verfügung stehen.

zdnet.desilicon.de, heise.de

Ein Kommentar