Franz: Neue Messenger-App vereint große Chat-Dienste in einem Tool

Der kostenlose Franz-Messenger bringt jede Menge Chat-Dienste wie zum Beispiel WhatsApp, Slack, Hangouts, Telegram, Skype und viele mehr in einer Kommunikationszentrale zusammen, ordnet sie übersichtlich in Tabs und erleichtert die Handhabung. Auch mehrere Accounts des gleichen Dienstes können über Franz genutzt werden – insgesamt ein Vorteil für alle, die im Job oder Privat mit vielen Messengern  umgehen müssen. Für einen Test kann die Mac-App schon jetzt beim Entwickler heruntergeladen werden, eine Windows-Version folgt. Nichts, was man schreibt, empfängt oder sendet wird mitgelesen.

t3n.debasicthinking.de, appgefahren.de

Ein Kommentar