Piper: Digital-Format „Fahrenheit“ ergänzt E-Book-Portfolio

„PIPER Fahrenheit“ heißt das neue E-Book-Label von Piper speziell für noch unveröffentlichte Originalausgaben und neu als E-Book erhältliche Titeln nationaler wie internationaler Autoren – im Großen und Ganzen also Unterhaltungsliteratur für Vielleser. Zum Start dabei sind Autoren wie die Selfpublisherin Annie Stone, Krimi-Klassikerin Gemma O’Conner oder Wolfgang Hohlbein. 

buchmarkt.debuchreport.de

Unknown

3 Kommentare