Amazon: Das Videoprogramm AVD für Selfpublisher startet

UnknownAmazon Video Direct kommt nun auch nach Deutschland – das Videoprogramm für Selfpublisher. Es funktioniert ähnlich wie das Self-Publishing-Angebot für E-Books im Kindle Shop. Videos egal welcher Art können in das Streaming-Angebot von Amazon hochgeladen und über unterschiedliche Wege verbreitet werden: Über Prime Video – mit der entsprechenden Einschränkung auf Abonnenten – oder für alle Amazon-Kunden zum Kaufen oder im Verleih. Anbietern erhalten eine Vergütung, berechnet nach gestreamten Minuten oder einem Anteil an Kaufpreis oder Leihgebühr. Das könnte eine Konkurrenz zu YouTube werden und neue Wege zum Zuschauer eröffnen. Angebotene Kategorien sind bspw. Movies, Clips, Konzerte, Kurse und How-to-Videos, Interviews, Reportagen und Journalismus, Tests, Sport etc.. Da dürfte für jeden etwas dabei sein.

selfpublisherbibel.degolem.debusinessinsider.de