Bowker: Selfpublishing-Markt in den USA wächst unglaublich

bildschirmfoto-2016-09-13-um-22-11-46Die US-amerikanische ISBN-Agentur Bowker hat neue Zahlen zum US-Buchmarkt auf Basis einer neuen Studie veröffentlicht: Die Anzahl neuer Selfpublisher-Titel ist von 2014 auf 2015 um 21% gestiegen. Das sind allein 727.125 Print- und E-Book-Titel mit ISBN. Bowker betrachtet in seiner Studie auch den 6-Jahres-Zeitraum von 2010 bis 2015: In dieser Zeit wuchs die Anzahl der Selfpublisher-Titel sogar um 375%. Weitere Ergebnisse: Hybrid-Autoren sind im Kommen – sie veröffentlichten sowohl selbst, also auch über einen Verlag. Ebenfalls interessant: Selfpublishing-Titel finden sich immer häufiger auch im klassischen Buchhandel und in Bibliotheken. 

indie-publishing.demedia.bowker.com, buchreport.de

3 Kommentare