Skoobe: Bonnier Media Deutschland ist mit seinen Büchern nun auch in der Lese-App

bildschirmfoto-2016-10-19-um-09-56-59Die Buchmesse Frankfurt ist der Start für die Kooperation von Bonnier Media Deutschland und der Lese-App Skoobe. Die E-Books der Verlage Piper, Ullstein, Berlin Verlag, Ars Edition, Thienemann-Esslinger und Carlsen werden dann bei Skoobe vertreten sein. Die Nutzung von Skoobe ist über einen monatlichen Festpreis möglich und beginnt mit einer einer Flatrate von 9,99 Euro im Monat. 

boersenblatt.netbuchreport.de