Month: November 2016

Weltbild eröffnet gleich drei neue, weitere Ladengeschäfte: In Kevelaer (Nordrhein-Westfalen) Stadtmitte, werden aktuelle Buch-Bestseller als preiswerte Weltbild-Editionen verkauft. In Erfurt und München startet Weltbild mit der günstigen Zweitmarke Jokers unter einem neuen Laden-Design mit warmen Holztönen statt roten Bücherregalen. Verkauft werden hier vor allem Restauflagen und Mängelexemplare. Weltbild baut damit aktiv sein Filialnetz weiter aus. Ziel ist es, […]

Mehr lesen

  Mit Total Boox, einem Bibliotheksservice, lassen sich so viele E-Books anschauen, lesen und behalten, wie man möchte – kostenlos. Man sucht in Regalen, die nach Autoren, Themen, Genres oder Sprachen geordnet sind. Hat man etwas gefunden, was man gerne lesen möchte, lassen sich die E-Books einfach auf das Gerät laden und los geht’s. Der Haken: Sucht […]

Mehr lesen

BookinCard.com (Frankreich) und BookinCard.ru (Russland) sind zwei getrennte StartUps mit einem sehr ähnlichen Namen und gleichem Geschäftsmodell: Sie liefern E-Book-Geschenkkarten an Einzelhändler, die Online eingelöst werden können. Das französische Unternehmen hat mittlerweile den Betrieb wieder eingestellt. Das russische Unternehmen, gegründet 2014, ist dafür um so aktiver. Es vertreibt die Geschenkgutscheine in Moskaus Buchhandlungen. Die Gutscheine können […]

Mehr lesen