InkBook Prime: Polnischer E-Reader holt Kindle ein

imgres-2Der E-Reader InkBook Prime, der polnischen Firma ArtaTech läuft mit Android 4.2 auf einem Quad-Core-CPU und kostet 139 Euro. Damit ist er nur noch einen Wimpernschlag vom Kindle Paperwhite entfernt. Der InkBook Prime überzeugt mit einfachem Design: Eine Taste unten am Bildschirm, Tasten für das Umblättern und eine ungewöhnlich konturierten Taste auf der Rückseite des E-Readers. Der InkBook Prime verfügt über einen Quad-Core 1.6GHz CPU mit 512MB RAM, 8GB Speicher, einen MicroSD-Card-Slot, Audioplayer und sowohl WiFi und Bluetooth- Verbindung.

the-digital-reader.compcworld.plgoodereader.com