Amazon: Audible startet ‚SINCERELY, X ‚Audio-Serie mit wahren Geschichten

 

Bildschirmfoto 2017-02-01 um 15.30.34Im Stil eines TED Talk erlaubt eine neue Serie namens „SINCERELY, X.“ (Mit freundlichen Grüßen, X) in den Audible Channels, Ideen und Geschichten anonym mit anderen Menschen zu teilen. Die Serie ist Premiere auf den Audible Channels, einem Produkt von Amazon Audible. Mitglieder von Audible und Amazon Prime können die ersten drei Episoden ab heute hören. Dazu gehören Geschichten einer Mutter aus dem mittleren Westen der USA, eines Arzt, der für den Tod seines Patienten verantwortlich ist und die eines ehemaligen Hedgefond-Managers, der die Erlösung sucht, in dem er  Investoren anlügt. Als Produzent zeichnet June Cohen verantwortlich für das Format. Storyteller teilen ihre Ideen und Geschichten mit Cohen, während der Rest des Audible-Produktionsteams im Hintergrund arbeitet. Die Stimmen der Gäste sind verfremdet, die Namen geändert, um ihre Identität zu schützen. „Die Arten von Geschichten, die anonym erzählt werden, sind diejenigen, mit denen Menschen nicht öffentlich in Verbindung gebracht werden wollen“, sagte Cohen. „Ideen, die niemals im Rampenlicht erzählt werden können, aber die es verdient haben, gehört zu werden.“
Audible Channels startete letztes Jahr als neues Produkt, das sich von Audibles traditionellen Hörbüchern unterscheidet. Der Service bietet eine breite Palette von Original-Audio-Inhalten, einschließlich Comedy-Shorts, professionell gelesenen Nachrichten und Kurzgeschichten. Verfügbar für Audible Abonnenten für 15 Dollar pro Monat und Mitglieder von Amazon Prime.

geekwire.comaudible.de