Hörbücher – das digitale Buchformat mit dem größtmöglichen Wachstumspotenzial

32421845485_2f00315000_h-940x400Hörbücher, das könnte das nächste populäre digitale Buchformat sein. Nate Hoffelder hat sich mit diesem Thema detailliert auseinandergesetzt und spannende Daten und Einschätzungen dazu gefunden. Zum Beispiel diese: Der audiobook-Markt ist zwar klein, aber er wächst – und zwar konsequent Jahr für Jahr. Oder das hier: Hörbücher zu produzieren kostet gar nicht viel. Laut Publishers Lunch verdienten die AAP-Mitglieder im Jahr 2015 $ 205,6 Millionen an den Einnahmen aus digitalen Hörbüchern. $ 205,6 Millionen – das ist eine relativ kleine Zahl im Vergleich zu den $ 1,4 Milliarden, die die gleichen Verlage an E-Books im Jahr 2015 verdient haben. Aber das Audiobook-Segment wächst einfach konsequent Jahr für Jahr und es gibt keinen Grund zu erwarten, dass der Markt aufhört zu wachsen. Mehr dazu unter:

the-digital-reader.com