In der zunehmend überfüllten Welt der Selbstveröffentlichung ist es wichtig, dass Autoren alles in ihrer Macht stehende tun, um sich von ihren Konkurrenten abzuheben. Natürlich ist ein gutes Buch der allerbeste Weg. Es gibt keinen Ersatz für ein sorgfältig gearbeitetes, gut bearbeitetes Buch mit einem attraktiven Cover. Aber für Autoren gibt es natürlich auch noch andere Möglichkeiten, um Eindruck auf die Leser zu machen. Mit der Autoren-Seite auf Amazon zum Beispiel, können sie mit ihren Fans direkt in Verbindung treten und ihnen einen ersten Geschmack auf ihre Welt als Autor geben. Also, was genau sind die drei goldenen Regeln für eine effektive, erfolgreiche Autorenseite? Dave Chesson, Kindlepreneurs, erklärt die wichtigsten Facts: Vom Inhalte teilen, über FAQ’s oder auch Formular-Erstellung. Mehr dazu unter:

 

selfpublishingreview.com