MairDumont rettet Berliner Gestalten Verlag

Das ist neu: Zum 1. Mai 2017 übernimmt MairDumont, Ostfildern 50 Prozent des Verlages und geht damit eine strategische Partnerschaft mit dem Berliner Gestalten Verlag ein. Seitens MairDumont wird Markus Schneider kaufmännischer Geschäftsführer.Das bleibt: Die Eigenständigkeit der Marke, deren inhaltliche und vertriebliche Ausrichtung, Personal und Standort. Robert Klanten bleibt Gestalten-Verleger, Kreativer Leiter und Geschäftsführer.  In der Sanierungsphase, die seit Sommer letzten Jahres läuft, konnten die Umsätze gesteigert werden. Alles scheint auf einem guten Weg zu sein. Der Gestalten Verlag konzentriert sich mit seinem Programm auch die Themen Architektur, Design, Lifestyle, Motor international und Kinderbuch. Die Bücher werden in über 80 Ländern vertrieben. Mehr zu den Hintergründen:

boersenblatt.netbuchreport.degestalten.com