Skoobe verändert Preisstruktur, wird teurer – bietet aber auch mehr

Die E-Book Flatrate Skoobe hat seine Tarife überarbeitet und preislich angepasst:  Es bleibt bei den drei Tarifen Basic-, Standard- und Partnerabo. Für den Basistarif, den man erst einmal einen Monat kostenlos testen kann, werden zukünftig 11,99 € fällig, was einer Preiserhöhung von 20 Prozent entspricht. Dafür bekommt man allerdings nun Zugriff auf das komplette Sortiment von mehr als 175.000 Titeln. Offline können die E-Books maximal 24 Stunden gelesen werden, danach muss man zur Verifizierung kurz online gehen. In den anderen beiden Paketen genügt es, sich einmal im Monat anzumelden. Mehr Details unter:

lesen.netcomputerbase.deboersenblatt.net