Neobooks mit neuen Verlagskooperationen

Die neuen Kooperationspartner für das Neobooks-Angebot heißen Forever und Midnight, Digitalimprints des Ullstein-Verlages für Romance und Spannungstitel. Erster Ergebnis der erst seit März diesen Jahres bestehenden Zusammenarbeit, ist der kürzlich erschiene Kriminalroman „Tod auf leisen Pfoten“ von Neobooks-Autorin Sandra Hausser. Der Krimi erscheint als E-Book bei Midnight. Die Selfpublishing-Plattform Neobooks kooperierte bisher nur mit den Holzbrinck-Partner-Verlagen. Ullstein (Bonnier) ist der erste Partner außerhalb des Konzerns. Mehr dazu unter:

buchreport.de,