Microsoft ‚Immersive Reader‘ lässt Texte, Notizen, Termine einfach vorlesen – in welcher Sprache auch immer

Microsoft erweitert seine Anwendungen Word Online, OneNote Online/App und Outlook.com für Windows 10 mit einer Vorlese-Funktion: Neben der Vorlese-Funktion finden sich auch zusätzliche Formatierungen zur leichteren Erfassung von Texten – alles kostenlos und in vielen Sprachen. Zu den praktischen neuen Funktionen gehören unter anderem Read Aloud (Vorlesefunktion), Spacing (optimierter Schriftartabstand in einer schmalen Spaltenansicht), Silben (Verbesserung der Worterkennung) und Teilen (Identifizierung von Verben, Substantiven und Adjektiven). Diese Tools sind auch in den Internet Explorer Edge integriert und können dann genutzt werden, wenn man epub-Dateien direkt im Browser lesen möchte. Mehr dazu unter:

lernen.net