Bloggen für Autoren – Tipps für die Planung von Inhalten und das Posten in den Sozialen Medien

Ob eigene Beiträge oder interessante Dinge, die du bei anderen gelesen hast – es ist eine gute Idee, deine Leser daran teilhaben zu lassen. Sind es Artikel anderer Autoren, zollst du ihnen Aufmerksamkeit und du zeigst deinen Lesern Lesenswertes – sie müssen nicht mehr lange danach suchen. Wie genau man das macht inklusive praktischer Schritt-für-Schritt-Anleitung, worauf man achten sollte und welche Netzwerke wichtig für dich als Autor sind, hat Nate Hoffelder in einem interessante Beitrag kurz zusammengefasst. Wichtig: Regelmäßigkeit und konstante Optik, denn das zusammen bietet Verlässlichkeit, etwas das Leser sehr schätzen! Zur Anleitung geht es hier:

Author Blogging 102: a Practical Guide to Developing Your Weekly or Monthly Link Post

t