Bookeen-Partner Carrefour gibt das E-Book-Geschäft auf

Im Zuge einer umfassenden Restrukturierung des französischen Einzelhändlers Carrefour wurde der 2013 gestartete E-Book-Service, der dazugehörige E-Book-Store Nolim und der Video-on-Demand-Service geschlossen. Carrefour hat mehrere E-Reader unter der Marke Nolim auf den Markt gebracht, darunter ein 6-Zoll-Modell, das im vergangenen Mai veröffentlicht wurde. Der E-Reader-Markt in Frankreich wird größtenteils von Amazon und Kobo dominiert, kleinere E-Reader-Hersteller wie Onyx und Pocketbook hinken abgeschlagen hinterher. Es gibt keine aktuellen Statistiken über E-Book-Verkäufe in Frankreich, aber die Top-3-E-Book-Händler sind wahrscheinlich Amazon, Apple und Kobo (durch die Partnerschaft mit Fnac).

ebook.nolim.fr