Das Kindle-Update 1.24 kommt mit nützlichen Lernfunktionen: Falls du Notizen, Markierungen oder Lesezeichen erstellen möchtest, werden diese nun automatisch im Notizbuch gespeichert. Das aktualisierte Notebook-Fenster öffnet sich zukünftig automatisch. Vorteil: Du kannst dir deine Notizen, Markierungen und Lesezeichen gleich neben deinem Buch anzeigen lassen. Du kannst auch Flashcards erstellen und Notizen direkt aus dem Notizbuchbereich exportieren. Du willst das Notebook schließen? Dann reicht jetzt ein Klick auf die Pfeile links neben dem Panel. Auch die Navigation zwischen Buch und Notebook wurde verbessert: Klickst du auf eine Markierung im Notizbuch wirst du nun automatisch zu dieser Stelle im Buch navigiert – umgekehrt funktioniert das genauso. Wir freuen uns darauf!