Author: DBC digital book consultants

Die Autorin Ursula Le Guin hat neulich einmal ihrem Unmut Luft gemacht, dass Autoren in ihren Romanen immer wieder über lebende Menschen erzählen oder sogar in jüngster Zeit lebende Menschen in ihren Geschichten in tote Menschen verwandeln. Seltsam ist der Gedanke ja dann schon, wenn im Grunde die Biografie eines Menschen fantasievoll weitergeschrieben wird, der […]

Mehr lesen

Goodreads startet – vorerst nur in den USA – ein neues Give-Away-Programm: Autoren von Kindle Direct Publishing können ihre Kindle-E-Books als Give-Aways anbieten – eine Funktion, die bisher nur für klassische Publisher verfügbar war. Das Verschenken kostet aber natürlich auch was: Im Standardpaket enthalten kostet diese Möglichkeit 119 US-Dollar für bis zu 100 Kopien (entweder Kindle E-Book […]

Mehr lesen

Zur Federation of European Publishers, FEP, gehören 29 nationale Verbände – alle fordern die Umsetzung des Vorschlages zur steuerlichen Gleichbehandlung von Büchern und E-Books, den letzten Dezember die Europäische Kommission vorgelegt hat. Bisher ist noch nichts passiert, ein rascher Abschluss wäre aber wünschenswert, so die Federation of European Publishers. Ein Jahr nach dem Vorschlag müsse man feststellen, dass der […]

Mehr lesen