Category: MARKTTEILNEHMER

Informationen über Marktentwicklung, Marktteilnehmer und Innovationen

20% aller Klassiker werden heute als E-Book verkauft. Die Titelzahl der Klassiker-Paperbacks ist seit 2007 rückläufig und in Summe um 11% gesunken. Die Anzahl der E-Book-Titel ist dabei laut Buchreport.de um einen vierstelligen Prozentsatz gestiegen. Verlage reagieren auf diesen Trend: So stellt Penguin seine Low-Cost-Reihe „Penguin Popular Classics“ ein. Der Verlag wolle sich, neben den E-Book-Ausgaben, […]

Mehr lesen

In einem großen Interview mit Bucherport.de beantwortet das Management Team von Random House ein Vielzahl von Fragen rund um die Veränderte Position der Verlage durch das digitale Geschäft. Verändert die Digitalisierung die Strukturen, die traditionelle Dezentralität? Wie stellt sich das Marketing auf einen atomisierten Markt ein? Welche Big Data sind interessant? Wie positioniert sich die […]

Mehr lesen

„… Sie denken von ihrer bestehenden Infrastruktur her und sind bemüht, die Marktbedingungen, die es schon vor fünfzig Jahren gab, weiter aufrechtzuerhalten. Aber nur weil es etwas vor fünfzig Jahren gab, heisst das noch lange nicht, dass es «schon immer» da war.“ Leander Wattig, Berater der Verlagsbranche und Betreiber des Projekts „ich mach was mit […]

Mehr lesen