Category: STATISTIK & ZAHLEN

Daten und Zahlen rund um eBooks, Bücher, den Buchmarkt digital und non-digital

Tablet-PCs zeichnen sich durch den Vorteil der mobilen Nutzungmöglichkeit auch als eReader Ersatz aus. So konkurriert der Absatz von eReader mit dem der Tablet-PCs. Mit steigenden Absatzzahlen, gleich in welchem Segment, wird die Durchdringung von eBooks weiter gefördert. Gartner prognostieziert für 2013 ein Wachstum im Tablet-Markt von 120 auf 202 Mio verkaufte Geräte weltweit. In 2014 […]

Mehr lesen

Auf seinem Blog selfpublisherbibel.de veröffentlicht Matthias Matting die ersten Ergebnisse seiner Umfrage zum Thema „Selfpublishing“. Insgesamt wurden 508 vollständig ausgefüllte Fragebögen und 296 unvollständige Fragebögen ausgewertet. Folgende Fragen wurden von den Teilnehmern beantworte: Frage 1: Wieviele Titel haben Sie bereits veröffentlicht? 55% der Teilnehmer haben mehr als ein Buch veröffentlicht. 30% bereits 2-5 Bücher. Frage 2: […]

Mehr lesen

Die neue Ebook-Studie des Börsenverein des deutschen Buchhandels ist erschienen. Auch im Jahr 2012/2013 sind die Zahlen für das E-Book weiter positiv. Die Schätzung der Verlage für den zukünftigen Umsatzanteils von E-Books bis 2015 bleiben stabil. So wird auch weiterhin von einer Umsatzprognose von 16,2% im Jahr 2015 ausgegangen.    

Mehr lesen