Der Residenz Verlag aus St. Pölten setzt auf das Konzept der Fortsetzungsromane. Vier E-Book-Serien erscheinen unter dem neuen Imprint. Diese umfassen trashige Zombie-Roman, Berliner Großstadtromanze und historischen Krimi. Das Konzept setzt auf Termin: Jeden Samstagabend soll eine Folge der genannten Serien erscheinen. Der Verlag möchte mit Jiffy stories das schnelle Lesevergnügen für zwischendurch liefern, optimiert für […]

Mehr lesen

Goodreads erreicht 3 Monate nach der Übernahme durch Amazon einen wichtigen Meilenstein: die Büchercommunity weißt 20 Mio. Mitglieder aus und wächst damit innerhalb von 12 Monaten um 9 Mio. Mitglieder. Das Wachstum wird international und über die mobile Nutzung generiert. Zwar gibt es noch keine lokalen Ableger der Community, die über 25 Mio. Buchbesprechungen tragen […]

Mehr lesen