Tag: apple

Für ca. 10- 15 Millionen US-Dollar kaufte Apple vor kurzem Booklamp, eine Empfehlungs-Plattform für Bücher. Booklamp zeichnete sich vor allem dadurch aus, interessierten Lesern anhand der Analyse bestimmter Textpassagen passende Bücher anderer Autoren vorschlagen zu können. Apple baut diesen Algorithmus nun in die hauseigene App iBooks ein. Ziel ist es, durch relevante Buchvorschläge die Umsätze im iTunes […]

Mehr lesen

Die iPad-Linie ist für Apple der zweitstärkste Umsatzbringer nach dem iPhone. Die zur Zeit nachlassende Nachfrage ist wohl darauf zurückzuführen, das Tablets seltener ersetzt werden als Smartphones. Tablets werden von den Mobilfunkanbietern zudem nicht genauso subventioniert. Das breite Angebot an kostengünstigeren Geräten mit Googles Android tut dabei sein übriges. Tim Cook bleibt optimistisch: “…wir sind zuversichtlich, dass wir durch Software, […]

Mehr lesen

Laut IDC konnte im zweiten Quartal 2014 der weltweite Tablet-Markt im Jahresvergleich um 11 Prozent von 44,4 auf 49,3 Millionen verkaufte Geräte zulegen – zum Vorquartal ein leichter Rückgang um 1,5 Prozent. Wie bei den Smartphone-Herstellern auch verlieren im Tablet-Geschäft Apple und Samsung Marktanteile an die zahlreichen Newcomer, die auf den Markt drängen. Apple weist aktuell 7,7 Milliarden Dollar Quartalsgewinn […]

Mehr lesen