Tag: Barnes & Noble

Barnes & Noble hat ein neues Programm eingeführt, das Selfpublishern ermöglichen wird, ihre Print-Bücher sowohl in den Läden als auch in Online-Shops zu verkaufen. Die NookPress Print-Plattform gibt den Selfpublish-Autoren die entsprechenden Werkzeuge in die Hand, um Hardcover- und Taschenbücher für den Verkauf zu produzieren. Berechtigte Autoren werden in der Lage sein, ihre Bücher in Barnes & […]

Weiterlesen

Barnes & Noble hat den Nook App Store, das Angebot Nook Video und den UK Nook Store aufgrund der anhaltend schlechten digitalen Geschäfte geschlossen und zieht sich komplett aus dem britischen E-Book-Markt zurück. Amazon ist einfach zu stark, als das sich ein weiterer Konkurrenzkampf lohnen würde. Britische Kunden können noch bis Ende Mai ihre Einkäufe herunterladen und ihre Nook-Bibliotheken synchronisieren. Danach […]

Weiterlesen

Barnes & Noble hat sein Weihnachtsgeschäft – entgegen allen Vermutungen – positiv abgeschlossen: Mit einem leichten Umsatzplus von 1,6%, nur knapp hinter dem Vorjahr (+1,7%)  zeigten sich alle zufrieden. Der größte Buchfilialisten hofft, dieses Plus auch für das am 30. April zu Ende gehende Geschäftsjahr 2015/16 mitnehmen zu können. fool.com, wsj.com, buchreport.de

Weiterlesen