Tag: Calibre

Unter Linux gibt es jetzt eine neue Alternative zu Calibre: Das Programm Bookworm. Bookworm liest viele gängige E-Book-Formate wie EPUB, PDF, MOBI, FB2, CBR und CBZ. Das Leseerlebnis lässt sich sehr gut konfigurieren. Von der Größe der Schriftarten bis zu eigenen Schriftarten, vom Zeilenabstand bis zu den eigens definierten Rändern – vieles lässt sich steuern. Ihr könnt Anmerkungen und […]

Weiterlesen

Du hast dir für deine E-Book Bibliothek in Calibre schon immer eine einfache Synchronisierung mit all deinen mobilen Geräten gewünscht? Nun, mit dem neuen Calibre-Plugin von BookFusion geht dieser Wunsch in Erfüllung. Bisher konntest du über BookFusion, einem Ebook-Startup mit eigenem Cloud-Speicherdienst, bis zu 150 E-Book-Dateien kostenlos hochladen und sie anschließend in die entsprechenden BookFusion-Apps für iOS und Android […]

Weiterlesen

Calibre unterstützt alle Arten von E-Readern, Tablets und Smartphones und kann in und aus allen erdenklichen Dateiformaten konvertieren. Dutzende von Dateien können parallel umgewandelt, Nachrichtenartikel heruntergeladen und bereitgestellt werden. Calibre kann E-Books vorlesen oder als Content-Server in einem lokalen Netzwerk agieren. Zuletzt hat es jetzt drei Jahre gedauert, bis eine neue Version des Programms auf dem […]

Weiterlesen