Tag: Digitale Revolution

Eine aktuelle US-Studie ( HookLogic study) bestätigt, dass Online-Käufe weiterhin zum Großteil über den Computer getätigt werden. Die meisten Personen nutzen Mobiltelefone und Tablets für die Suche und Information, bevorzugen zum Kauf aber den Computer. Im Bereich der jüngeren Zielgruppe der 18-35jährigen ist Google die erste Anlaufstelle für die Einkaufsuche. Personen über 35 Jahren bevorzugen die […]

Weiterlesen

Die digitale Mediennutzung steigt weltweit um 12,9% auf 5,3 Stunden pro Woche. Der Großteil entfällt dabei mit 47,6% auf die Internetnutzung. Allerdings ist die Nutzung von mobilen Medien mit 21,2% oder sonstigen digitalen Medien mit 31,2% ebenfalls relativ stark ausgeprägt.  In Summe dominiert die traditionelle Mediennutzung mit 37,86 Stunden pro Woche das Nutzungsverhalten. Das Potential […]

Weiterlesen

Im Gespräch mit Buchreport.de sieht Branchenexperte Mike Shatzkin Anzeichen für eine Disruption in Deutschland. Zwei Kräfte hätten den englischsprachigen Buchmarkt kräftig verändert: Zum einen der immer stärker werdende Online-Buchhandel und zum anderen die steigende Nachfrage nach E-Books. Im Handel hätte dies die Schliessung der Buchhandlungen zur Folge. Ähnliches sieht Shatzkin auch in Deutschland. Es würde […]

Weiterlesen