Tag: E-book

Über eine  Kapitalerhöhung wird die Hagener Buchkette Thalia 50%-Mitgesellschafter beim E-Book-Flatrate-Anbieter Skoobe. Laut Unternehmensmeldung will Thalia mit diesem Schritt sein digitales Angebot ausbauen und in die Entwicklung des E-Book-Marktes investieren. Die Interessen von Skoobe betreffen die Erreichung neuer Zielgruppen und das Forcieren des Kundenwachstums. Die neu entstehenden digitalen Abo-Modelle werden auch weiteren Partnern der Tolino-Allianz zur Verfügung […]

Mehr lesen

Der Einzelhandelsriese Walmart bietet jetzt auf seiner Website über sechs Millionen E-Books und Hörbücher an. Die Bandbreite des Angebotes ist groß und beinhaltet sowohl New York Times-Bestseller als auch Indie-Titel und Kinderbücher. Der dazugehörige E-Book-Reader stammt von der Rakuten-Tochterfirma Kobo. Naheliegend – denn zu Jahresbeginn sind Walmart und Rakuten eine Kooperation eingegangen. Für Hörbücher bietet Walmart […]

Mehr lesen

Das gab es schon mal: Den Versuch digitale Comic-Bücher bei eBay zu verkaufen. Ist schon ein paar Tage her und damals wollte eBay das nicht, Listen wurden gelöscht, Konten verboten und ähnliches. Jetzt folgt ein Neustart, weil sich bei eBay offensichtlich die Strategie geändert hat. eBay kooperiert jetzt mit dem digitalen Comic-Publisher Madefire, um die […]

Mehr lesen