Tag: iBooks

Apple bewirbt seine Textverarbeitungs-App Pages jetzt mit einem neuen Feature: Mit Pages kannst du ein Buch erstellen und anschließend direkt im Store von Apple Books veröffentlichen. Du kannst dein Buch sogar noch während des Veröffentlichungsprozesses anpassen: Du kannst ein Cover hinzufügen, den Preis festlegen oder es kostenlos anbieten, Tags für Altersgruppen oder Themen hinzufügen, Vorbestellungsmöglichkeiten festlegen, Verfügbarkeit nach Datum und […]

Mehr lesen

Für das bevorstehende neue iOS 12 und macOS Mojave wurde iBooks einem umfassenden, großen Redesign, sowie einem Rebranding unterzogen: Aus iBooks wird Apple Books mit vielen neue Funktionen, die die Leser glücklich(er) machen sollen. Apple Books hat beispielsweise neue Registerkarten: Jetzt lesen, Bibliothek, Buchladen, Hörbücher und Suche. Es soll in Zukunft einfacher sein, in das Buch, das man […]

Mehr lesen

Welche Veränderungen den iBook-Bereich mit iOS 11erwarten oder besser: Welche Neuerungen möglicherweise noch fehlen – damit hat sich Andrew Orr von macobserver.com auseinandergesetzt und die Vor- und Nachteile kurz analysiert. Denn – der App Store bekommt beispielsweise ein komplettes Redesign in iOS 11, um das Entdecken neuer Apps und Spiele zu vereinfachen – und was ist mit iBooks? […]

Mehr lesen