Tag: Marketing

Ja, es gibt sie, die richtig guten Orte, an denen du ganz unkompliziert, nur mit deinen Büchern unterm Arm, einem Stift und guter Laune dein eigenes veröffentlichtes Buch verkaufen kannst. Du hältst hin und wieder  Seminar oder Vorträge? Dann kannst du natürlich auch nach einem solchen Event deine Bücher anbieten – entweder physisch oder bspw. […]

Mehr lesen

Mit der Snipsl-App lässt sich ein Buch lesen, während es entsteht, kann man Autoren bei der Schreibarbeit verfolgen, direkt mit ihnen kommunizieren, mit abstimmen, wie der Mörder wohl heißen soll oder interaktive Bücher, Buchtrailer und vieles mehr entdecken. Autoren können dafür Ausschnitte aus künftigen Büchern veröffentlichen und Leser können kommentieren. Nach dem Betastadium werden nun AutorInnen, die […]

Mehr lesen

Readbox zieht Bilanz: Im letzten Jahr haben Verlage über Readbox über 14 Millionen E-Books verkauft. 2016 waren es noch 12,7 Millionen Titel. Zusätzlich wurden 5.410.046 kostenlose E-Books aus dem readbox-Programm heruntergeladen. Readbox erwirtschaftete nach eigenen Angaben 54,56 Millionen Euro Außenumsatz. „Unsere Zahlen machen sehr deutlich, dass das digitale Buchgeschäft noch sehr viele Wachstumspotenziale bereithält“, erklärt readbox-Geschäftsführer Ralf […]

Mehr lesen