Tag: Penguin Random House

„Autoren. Erzählen. Geschichten“ – so lautet das Ziel und die Überschrift über dem neuen Podcast der Verlagsgruppe Random House. Der Name: „Penguin lädt ein“. Moderieren werden Ann-Kathrin Eckardt (Süddeutsche Zeitung) und der freien Journalistin Andrea Lindner. Beide reden mit Autoren oder Gästen aus der Branche. Der Podcast wird alle zwei Wochen erscheinen. Produziert wird er […]

Mehr lesen

Penguin Random House UK (PRH) hat da was Neues: Das neue Buchempfehlungs-Tool „Flipper“ soll als Online-Suchmaschine für Bücher fungieren und Suchende beim Finden unterstützen. Dafür muss der Nutzer lediglich Alter, Interessengebiete oder bevorzugtes Buchgenre angeben. Passende Titel aus dem PRH-Portfolio werden automatisch vorgeschlagen. Das Tool dient in erster Linie dem Marketing für die Autoren, die dadurch Aufmerksamkeit bekommen und dem […]

Mehr lesen

Verlassen wir uns in digitalen Zeiten immer noch auf Zeitungs- oder Zeitschriften- Bewertungen von Büchern, wenn wir neue Bücher suchen? Wie einflussreich ist der ganze Social Media Bereich im Buch-Discovery-Prozess? Viele Leser finden neue Bücher bereits über und mit sozialen Netzwerken wie beispielsweise Goodreads und Facebook – das ergibt die neue Umfrage „Consumer Insights“ von Penguin Random House, […]

Mehr lesen