Tag: Piper

„Piper Gefühlvoll“, „Piper Schicksalsvoll“, „Piper Spannungsvoll“ und „Piper Humorvoll“ – so heißen die neuen Imprints, das Digitallabel „Piper Fahrenheit“ von Piper ersetzen. Die avisierte Leserschaft soll sich so besser orientieren können und im Piper E-Book-Programm zurechtfinden. Digitalchefin Eliane Wurzer: „Wir wollen auch Autoren eine Chance geben, die über Social Reading oder Selfpublishing-Plattformen kommen.“ Piper Digital arbeitet für die […]

Weiterlesen

„PIPER Fahrenheit“ heißt das neue E-Book-Label von Piper speziell für noch unveröffentlichte Originalausgaben und neu als E-Book erhältliche Titeln nationaler wie internationaler Autoren – im Großen und Ganzen also Unterhaltungsliteratur für Vielleser. Zum Start dabei sind Autoren wie die Selfpublisherin Annie Stone, Krimi-Klassikerin Gemma O’Conner oder Wolfgang Hohlbein.  buchmarkt.de, buchreport.de

Weiterlesen